Sonntag, 3. Juni 2012

Ein Abend an der Nordsee



Vor kaum mehr als einer Woche habe ich abends an der Nordsee gesessen (ja, die ist irgendwo da, wo man noch den Leuchtturm erkennen kann), Cola light getrunken und ein gigantisches Stück des wahrscheinlich weltbesten Apfelkuchens gegessen. 
Auch wenn es, als die Sonne untergegangen war, etwas kühl wurde, reichte es doch, einfach eine Leggins unter den Rock zu ziehen und jetzt ist es schon wieder so kalt, dass ich von Sandalen nicht einmal mehr träumen kann....

Kommentare:

  1. Oh Neid. Ich habe sooo Fernweh und beneide dich so :)

    http://cocoliva.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. ich wünschte ich könnte meinen abend auch an der nordsee verbringen:)

    AntwortenLöschen